Tageslauf

Zum Tagesablauf

 

Im regelmäßigen Tagesablauf mit  Morgenkreis,  Reigen, Freispiel drinnen und draußen liegt die Kernzeit von 08:00 - 12:00 Uhr.

 

Die pädagogische Kernzeit ist die Zeit, in der alle pädagogischen Angebote (Musik, Malen, Eurythmie, Handwerken usw. und für den Übergang von der Kindergartenzeit zur Schulzeit die Angebote der „Vorschule“) für die Kinder entsprechend ihrem Alter in den Gruppen stattfinden.

Die Mahlzeiten mit vollwertiger Ernährung (Demeter/Bioland-Produkte auf Grund unseres Ernährungskonzeptes) sind nach Gruppe verschieden.


Alle Kinder erhalten regelmäßig 3 Mahlzeiten pro Tag: Frühstück, Mittagessen und Nachmittagsmahlzeit, mitgebrachtes Essen entfällt somit. Die Kosten werden im Betreuungsvertrag geregelt.

Die tägliche Mittagsruhe ist von 12:00 – 14:00 Uhr. Hier liegen die Schlafenszeiten für alle Kinder. An der Mittagsruhe nimmt jedes Kind teil und hat seinen eigenen Schlafplatz.

Die täglichen Nachmittagsmahlzeiten liegen zwischen 14:00 und 16:00 Uhr.
Freispielzeit ist vorwiegend draußen im Garten und an den regelmäßigen „Wandertagen“.


Die Zeiten von 07:00 – 08:00 Uhr und 16:00 – 17:00 Uhr sind als „Randzeiten“ auch Bring- und Abholzeiten.

So ist der strukturierte Tageslauf ganz auf das Grundbedürfnis des kleinen Kindes ausgerichtet:

 

Die konsequente Förderung einer gesunden Entwicklung

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderhaus Morgenstern gGmbH