Lern- und Erziehungsziele

Gut entwickelte Basiskompetenzen sind eine sichere Grundlage, auf der die weitere schulische Entwicklung aufbauen kann. Inhalt von Lern- und Entwicklungszielen ist daher der Erwerb folgender Basiskompetenzen:

  1. Körper- und Bewegungskompetenz
     
  2. Sinnes- und Wahrnehmungskompetenz
     
  3. Sprachkompetenz
     
  4. Phantasie- und Kreativitätskompetenz
     
  5. Sozialkompetenz
     
  6. Motivations- und Konzentrationskompetenz
     
  7. Ethisch-moralische Wertekompetenz

Das bedeutet, dass in allen Gruppen je nach Kindesalter diese pädagogischen Schwerpunkte ihre Entsprechung finden. (Siehe hierzu: Peter Lang: "Was Kinder brauchen")

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderhaus Morgenstern gGmbH